Hedwig Fassbender  -  Coaching.  Teaching.  Singing.

„This project, founded in 2014 after a long and elaborate process, is especially dear to my heart and I am very proud of the fact, that it has been developing so well. It realizes my vision of the best way to work with young singers AND pianists once they have reached a certain level.

Exzellenz-Labor Gesang invites experienced, excellent instructors of international reputation who are all willing to put their Ego aside to help young musicians.

This laboratory combines individual technical, musical, physical and mental work with team-teaching-units, where the instructors bundle their energy and knowledge for the benefit of the young musicians. And it offers group-sessions to reflect the development in the international opera-business.

Exzellenz-Labor Gesang provides the finishing touch which makes the decisive difference between very good and excellent. By now, it has been attended by over 50 young musicians, whose feedback and development show us that the formula really works.“

 

 

Das 2014 nach einem langen und durchdachten Prozess gegründete Exzellenz-Labor Gesang ist mein Herzensprojekt, und ich bin sehr glücklich darüber, dass es sich so gut entwickelt hat. Es verwirklicht meine Vision von der besten Arbeitsweise mit jungen Sängern UND Pianisten die bereits ein bestimmtes Niveau erreicht haben.

Exzellenz-Labor Gesang lädt erfahrene, exzellente Dozenten mit internationalem Ruf ein, die alle bereit sind, ihr Ego für junge Musiker hintan zu stellen.

Dieses Labor verbindet individuelle technische, musikalische, körperliche und mentale Arbeitseinheiten mit Team-Teaching, bei dem die Dozenten ihre Energie und ihr Wissen zum Wohle der jungen Musiker bündeln. Ebenso bietet es Gruppensitzungen an, in denen die Entwicklung im internationalen Musikgeschäft reflektiert wird.

Exzellenz-Labor Gesang liefert den letzten Schliff, der den entscheidenden Unterschied zwischen sehr gut und exzellent ausmacht. Mittlerweile haben über 50 junge Musiker das Labor besucht und ihr Feedback und ihre Entwicklung zeigen uns, dass die Formel  funktioniert.